ErlebnisRaum Taufe
zur Weltausstellung Reformation in Lutherstadt Wittenberg 2017

 

Der ErlebnisRaum Taufe war das Projekt der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers für die Weltausstellung Reformation in der Lutherstadt Wittenberg von Mai –September 2017. Der ErlebnisRaum Taufe gehörte zu den Highlight-Projekten der Weltausstellung Reformation. Rund 10.000 Menschen haben ihn dort erleben können und waren begeistert.

 

Der ErlebnisRaum Taufe Wittenberg überzeugte durch die experimentierfreudige Gestaltung eines zentralen theologischen Themas. Die Möglichkeit dort zur Ruhe zu kommen, sowie die als überraschend erlebte Spiritualität in der ungewohnten Inszenierung haben Menschen besonders angesprochen.

 

„Ein wundervoller Ort – in jeder Hinsicht: berührend!“ Gästebuch 10. Juli 2017

„Danke für die Entschleunigung und den Segen!“ Gästebuch 10. Juli 2017

 

Die Kreativität, mit der das theologische Thema aufbereitet wurde und die spielerische Art mit der neue Entdeckungen zugelassen wurden, überraschte die Besuchenden.
Sie wurden in ihren unterschiedlichen Zugängen zu einem christlichen Kernthema ernst genommen und berührt.

 

„Die sphärischen Eindrücke eröffnen eine andere Welt und machen es einem leichter die „andere Welt Gottes“ zu erahnen.“ Gästebuch 22. Juli 2017

 

Die Besuchenden wurden nicht „belehrt“, sondern konnten sich auf eine individuelle Begegnung mit dem Thema Taufe einlassen.
Sie erlebten Theologie! Theologie, die Raum lässt für eigene spirituelle Erfahrungen.

 

„Großartig. Theolgie durch Erleben!“ Gästebuch 04. August 2017

 

Der ErlebnisRaum Taufe Wittenberg hat kirchliche Insider, wie auch Menschen ohne religiöse Bindung, Menschen jeden Alters gleichermaßen angesprochen und inspiriert, über theologische Fragen nachzudenken.

 

„Von Wittenbergern, die mir erzählen, dass sie nicht religiös seien,
wurde ich inspiriert, hierher zu kommen, „weil das ein so guter Raum ist“.
Das kann ich nun bestätigen. Vielen Dank!“

Gästebuch 30. Juli 2017

 

Auch für die rund 100 ehrenamtlichen Mitarbeitenden war der ErlebnisRaum Taufe ein prägendes Erlebnis:

 

„Als Mitarbeiterin im Team bin ich dankbar sowohl für die eigene
spirituelle Erfahrung in diesen Räumen als auch für die vielseitigen und
emotionalen Begegnungen mit Menschen von nah und fern!“
Gästebuch 15. Juli 2017

 

Und zu guter Letzt kommt die Landeskirche der zahlreich geäußerten Bitte, der ErlebnisRaum Taufe möge noch mehr Menschen zur Verfügung stehen nach.
Vom 12. April -28. September 2020 wird der ErlebnisRaum Taufe in der Stiftskirche St. Marien Obernkirchen zu erleben sein.

 

 

„Bitte, noch vielen ermöglichen, wo auch immer!“ Gästebuch 18.8.17

Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram