News

Letzter Gast im Erlebnisraum

Anna Waterkotte aus dem Ruhrgebiet ist die letzte Besucherin des Erlebnis-Raumes Taufe an diesem sonnigen, bewegten letzten Tag der Weltausstellung Reformation in Wittenberg.

mehr lesen

Heinrich Bedford-Strom zu Gast

Eilig näherte sich Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzende der EKD dem Erlebnis-Raum Taufe. Auf einem geführten Rundgang durch einige Präsenzen der Weltausstellung nahm er und seine Gattin sich dann aber doch Zeit das Angebot Tauferinnerung zu erleben.

mehr lesen

Erlebnisraum Taufe – Erlebnis:RAUM

Die Kapseln der Wasserflaschen im Empfangsraum sind je nach Kohlensäureanteil beschriftet mit den Worten „laut“ oder „leise“. Eine Entscheidung, die die ehrenamtlich Mitwirkenden im Erlebnisraum Taufe im Sekundentakt zu treffen haben: Laut oder leise, Sprechen oder Schweigen, Anregen oder Ruhenlassen, Zulächeln oder Anteilnehmen.

mehr lesen

Klarheit, Licht und Kraft

In wenigen Tagen schließt die Weltausstellung Reformation ihre Tore. Viele Besucher und Besucherinnen nutzen die Zeit bis zum 10. September um unter anderem auch den Erlebnis-Raum Taufe in Wittenberg anzuschauen und zu erleben.

mehr lesen

Entspannen im Garten

Das kleine Garten-Café, das zum Erlebnisraum Taufe gehört, wird gern vor oder nach dem Besuch zu Gesprächen genutzt. Kürzlich entspannten sich einige Jugendliche im Schatten von Bäumen und Zelten und chillten ausgiebig auf dem Rasen.

mehr lesen

Landeskirchenamt und HkD zu Besuch

45 Mitarbeitenende aus dem Landeskirchenamt und dem Haus kirchlicher Dienste besuchten am Donnerstag Wittenberg und davon die meisten auch den Erlebnisraum Taufe der Landeskirche.

mehr lesen

24 Schwedinnen im Erlebnisraum

Am Frauenfesttag in Wittenberg, Samstag 12. August, kam auch eine Gruppe von 24 Schwedinnen in den Erlebnisraum Taufe. Eine schrieb: Dank an Gott und Mama für meine Taufe (schwedisch: dop).

mehr lesen
Social Buttons zeigen
Social Buttons verbergen